Leon Marinovic ist Kreismeister 2015 der U18 in der Gewichtsklasse -90 kg

Der Judo Club Dorsten hat wieder einen neuen und gleichzeitig alten Kreismeister im Judosport: Leon Marinovic

Marinovic Leon 3


Am Sonntag, de 25.Januar fanden die Kreiseinzelmannschaften in der männlichen und weiblichen U18 Jugend im Judo in Gelsenkirchen statt. Leon Marinovic konnte auch in diesem Jahr wieder den Titel des Kreismeisters erringen. In seinem zweiten Jahr in der U18 ging Leon in der Gewichtsklasse -90 kg an den Start. Nach zwei wunderschönen Ipponwürfen wurde er auch in diesem Jahr wieder souverän Kreismeister. Es ist schon sein 6. Titel auf Kreisebene in seiner 10jährigen Judolaufbahn. Mit diesem Erfolg fährt Leon am 7.Februar nach Münster zur Bezirkseinzelmeisterschaft. Auch dort hat er einen Titel zu verteidigen.
Ebenfalls für die Bezirksmeisterschaft in Münster hat sich Tim Dolczewski -66 kg mit einem 3. Platz auf Kreisebene qualifiziert. Auch Tim konnte mit zwei sehr schönen Ipponsiegen seinen Wettkampf bestreiten und musste sich nur dem späteren Kreismeister geschlagen geben. Auch Tim kann in seiner nun 10jährigen Judozeit auf 4 Vizetitel zurückblicken. Der 3. Platz zeigt auch seine Beständigkeit im Kreis.
Bei den Mädchen belegte Neele Kretschmer in ihrem ersten Jahr in der U18 -63 kg den dritten Platz. Nach zwei verlorenen Kämpfen konnte Neele in ihrem letzten Kampf die Favoritin aus Bottrop in dieser Gewichtsklasse, mit einem hart erkämpften Sankaku (Haltegriff) den Sieg für sich entscheiden. So konnte auch sie diesen Tag überaus glücklich beenden.